jahnna Kornkreis, Tusche

Leben

Wenn in diesem Buch ‹das Leben› geschrieben steht, so ist damit nicht das Geschehen in der Welt und um dich herum gemeint, sondern das Leben selbst, die Eine Lebendigkeit, die alles bewirkt, erschafft, die alles Schwingen in jedem Wesen und Teilchen ist.

Lebendigkeit ist sichtbar, hörbar, tastbar, im Körper empfindbar, spürbar; alles Wahrnehmen ist das Erleben der Einen Lebendigkeit. Tod ist ein Gedanke. Teile lösen sich aus einer Form, doch nie verliert das Wesen Lebendigkeit. Das Gehirn kann die Unermesslichkeit des Lebens nicht erfassen und denkt so nur in Ausschnitten und Aspekten des Ganzen. Der Mensch ist wie ein einzelner Strahl aus einem Duschkopf mit unzähligen Löchern: Er mag ‹sich selbst› vorkommen und ist doch eins mit dem Fluss. Ein Tropfen mag seinen Weg als ‹eigen› denken, doch wenn er vom Wasser getrennt liegt, hofft er, dass Es kommt und ihn wieder aufnimmt. Das Feine im Menschen ist verbunden: Bitte um Antwort, und sie wird auf hundert Wegen zu dir kommen; gehe in die Welt, und du wirst Geld haben, auf eine dir angemessene Weise; sage dir selbst, dass du Raum brauchst, und niemand wird dich stören; fühle und denke berührt und dein Selbst wird dich dem Menschen begegnen lassen, mit dem du in Liebe verschmilzt. Denn es gibt nur Ein Selbst, das jede, jeden und alle Wesen im Innern erreicht. Jede Unsicherheit ist ein Zeichen des noch nicht im Leben denkenden Verstandes; jede Angst eine Ermahnung des eigenen Selbst zu mehr Präsenz; jede Freude ein Tummeln im verbundenen Fluss; jedes Leid ein notwendiges Sammeln im Innern.

Wir Menschen haben lange Erfahrung im Getrenntsein gekostet. Wer möchte, hat heute Gelegenheit, in den Sinnen, im Körper, im Fühlen, Denken und Spüren weiter eins zu werden mit dem Leben. Jeschua nannte es: ‹den Vater›, viele nennen es: ‹Gott›. Es ist Eine Lebendigkeit, die alles durchschwingt. Blicke in die Augen eines Menschen und du wirst dieselbe Lebendigkeit sehen, die auch du bist.

zurück B, Tuscheerwachen Trennstrich senkrecht E, Tusche Reise in die Lebendigkeit

veröffentlicht am 21.5.2017 um 11:30 Uhr, letzte Änderung am 21.5.2017 um 11:30 Uhr

jahnna – Buch der Menschen, schräg, Foto

jahnna – Buch der Menschen

in Liebe geschrieben

Christoph Steinbach und Jaipur
412 Seiten, gebunden, mit 22 Zeichnungen des Verfassers
22,98 € versandkostenfrei in DE, +2,99 € für AT und CH

jahnna Pfeil G, Tusche zum Buch

jahnna Sternchen A, Tuschejahnnajahnna Strichmännchen AC, TuscheOnline-Buch der Menschen

jahnna Weiter G, Tusche jahnna Fragezeichen P, Tusche jahnna Stufen A, Tusche jahnna Info, Tusche

jahnna Sternchen X, Tuscheerleben  jahnna Sternchen B, Tuscheerkennen  jahnna Sternchen E, Tuscheerinnern  jahnna Sternchen P, Tuscheerwachen  jahnna Sternchen H, Tuscheerschaffen  jahnna Sternchen C, Tuscheerhaben  jahnna Sternchen J, Tuscheerlöst  jahnna Sternchen O, TuscheBlog  jahnna Sternchen G, TuscheGespräch  jahnna Sternchen I, Tuscheüber